Schule für junge Begabte

Schule für junge Begabte

Ein X-Men RPG für alle die mitmachen wollen jeder kann sich einen Charakter erstellen ob frei erfunden oder Original Besetzung alles ist möglich.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Rückkehr in die Schule...
Mi Apr 16, 2014 4:17 am von Surina

» Einfach so mal schreiben mit allen oder denen die lust haben
So Apr 13, 2014 10:43 am von Cody

» Neues Forum
Fr Jan 03, 2014 5:37 pm von Jonas Karlson

» Duck oder Goose
Mi Dez 11, 2013 10:23 am von Hikari Haruno

» Die Suche nach Ruhe und Frieden.
Mi Dez 11, 2013 4:06 am von Serah-Mira Hitch

» Seth Greenburg
Di Dez 10, 2013 7:45 am von Seth Greenburg

» Cathy und Susan gehen Shoppen!
Sa Dez 07, 2013 4:05 pm von Cathy Cinnamon

» Doch zu Dritt!?
Mo Dez 02, 2013 6:10 am von Serah-Mira Hitch

» was wäre wenn
Fr Nov 29, 2013 12:39 pm von Cody

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender
Like/Tweet/+1
Partner
http://www.Final.forumieren.com



Teilen | 
 

 Emma Isabelle Lacroix

Nach unten 
AutorNachricht
Mia Crystal
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 275
Anmeldedatum : 01.11.12
Alter : 26

BeitragThema: Emma Isabelle Lacroix   Fr Nov 09, 2012 7:28 am

Allgemeines
Vorname(n): Emma Isabelle
Nachname: Lacroix
Spitzname(n): Emmy, Belle
Alter: 17
Geburtsdatum: 12.11.1994
Begabung: Explosionen ... oder sowas in der Art.
Herkunftsland: Frankreich
Wohnort: Champdeniers Saint Denis
Gesinnung: Neutral
Bisherige Schule: Collège Léo Desaivre
Jahrgang: 11
Lieblingsfächer: Französisch, Biologie, Physik
Hassfächer: Politik

Erscheinungsbild
Größe: 1.54m
Gewicht: 45kg
Statur: schlank, schmal
Haarfarbe: Naturblond
Augenfarbe:blaugrau

Persönlichkeit
Charakterbeschreibung:
Emma ist an und für sich ein wirklich liebes und umgängliches Mädchen. Sie nimmt einem Dinge nicht schnell übel und verzeiht sehr schnell. Bis man sie auf die Palme gebracht hat, braucht es wirklich lang. Sie spricht meistens mit angenehm ruhiger Stimme, ist aber allgemein eher ungesprächig. Man muss sie schon für irgendetwas begeistern, damit sie anfängt viel zu reden.
Wenn man es allerdings schafft, das Mädchen richtig aufzuregen, dann kann es vorkommen, dass das ganz und gar nicht gut ausgeht, denn dann platzt sie buchstäblich vor Wut - oder eher alles um sie herum. Wenn sie wütend oder extrem aufgeregt ist, passiert es nämlich durchaus, dass ihre Fähigkeiten tun was sie wollen, sodass auch schonmal sämtliche Glasscheiben in einem Gebäude zerspringen oder dergleichen. Sie selbst hasst diese Tatsache ziemlich, da sie es gar nicht mag, unbeherrscht zu sein und die Kontrolle über etwas zu verlieren.

Stärken: Kontrolliert, ruhig, freundlich, vertrauenswürdig, unkompliziert, ehrgeizig
Schwächen: Schweigsam, schüchtern, ernst, schlechtes Einschätzungsvermögen, leicht naiv
Vorlieben: Biologie, Tee, Obst, Sport, Schuhe
Abneigungen: Machos, Leute die Nuscheln, untätig herumsitzen, Kekse, Muskelkater..

Besondere Fähigkeiten:
Emma hat (mehr oder weniger) die Fähigkeit, Dinge in ihrer Umgebung 'explodieren' zu lassen. Wobei mit 'Explodieren' im Grunde nur gemeint ist, dass Dinge kaputt gehen. Das können z.B. Fensterscheiben, Vasen, Tische oder Steine sein, aber auch viele andere Dinge. An sich kann sie das ganz gut kontrollieren, außer sie erleidet irgendwelche Gefühlsausbrüche - dann passiert es, dass sich ihre Fähigkeit verselbstständigt, was sie vollkommen schrecklich findet.


Familie & Freunde

Mutter:
Emma kann ihre Mutter nicht wirklich leiden - sie hat sie zwar nicht verstoßen oder dergleichen, aber sie hat niemals ein Geheimnis daraus gemacht, dass ihre Tochter in ihren Augen ein Freak ist. Emma ist eigentlich also ganz froh, nicht mehr bei dieser Frau wohnen zu müssen.
Vater:
Ihren Vater hat Emma nie kennen gelernt, er ist schon vor ihrer Geburt abgehauen.
Geschwister:
-
Sonstige Bezugspersonen:
Ihr Ex-Freund - allerdings hat Emma keinen Kontakt mehr zu diesem, da er sie einfach im Stich gelassen hat. Sie hofft zwar, dass er sich irgendwann meldet, rechnet aber nicht damit. Immerhin hat ihr Vater damals das gleiche getan.

Deine Vergangenheit
Lebenslauf:
Emma wurde in Frankreich geboren und wuchs auch dort auf. Ihre Fähigkeiten zeigten sich erst, als sie ca. 15 Jahre alt war, sodass ihre Kindheit und Jugend eigentlich ziemlich normal verliefen. Sie hatte immer Freunde und war vielleicht nicht die beliebteste, aber jedenfalls auch nicht unbeliebt. Erst, als sich die eigenartigen Vorfälle in ihrer Umgebung häuften - Dinge gingen kaputt und dergleichen -, begannen Mitschüler und auch ihre Mutter langsam skeptisch zu werden. Sie wurde als Freak abgestempelt und ihr ganzes Leben ging den Bach hinunter.
Dennoch gab es wenige Menschen, die noch zu ihr hielten - ein Junge, den sie immer bloß flüchtig gekannt hatte, beichtete ihr, ebenfalls ein Mutant zu sein. Die beiden schlossen sich zusammen und wurden beste Freunde, nach einigen Monaten sogar ein Paar. Zwar galten sie nun sozusagen als das Freak-Paar der Schule, aber damit konnten sie leben. Immerhin hatten sie sich selbst. Vor etwa einem halben Jahr - im Mai - passierte dann etwas ... dummes. Anders konnte man diese Tatsache nicht nennen. Emma wurde schwanger. Ihre Mutter war selbstverständlich mehr als nur wütend auf sie und schmiss sie sozusagen im hohen Bogen aus dem Haus. Emmas Freund allerdings war auch nicht besonders angetan von dieser Situation, allerdings wusste er von Professor Xaviers Schule und riet Emma, dorthin zu gehen. Dass das im Grunde bedeutete, dass er sie sitzen ließ, wurde ihr nach und nach klar, während sie ein paar Wochen bei ihrem Freund wohnte und niemals Antworten auf jegliche Fragen zu dem Thema erhielt, wann sie denn abreisen würden und dergleichen. Letztlich wurde es ihr zuviel und so reiste sie vor wenigen Wochen eigenmächtig zu besagter Schule und verbringt ihre Zeit seither dort. Kennen gelernt hat sie allerdings noch niemanden - sie fühlt sich auch hier relativ unwohl, da sie, obwohl sie sozusagen unter gleichgesinnten ist, immernoch etwas besonderes ist. Immerhin trägt sie ein Kind in sich - was mittlerweile recht deutlich ist.


Zu deiner Person
Dein reales Alter: 20
Avatar-Person/-Quelle: Emilie de Ravin
Zweitcharakter/e: Nein
Charakter-Weitergabe: Nein
Steckbrief-Weitergabe: Nein
Set-Weitergabe: Nein
Regeln gelesen?: Begabt und stolz drauf
Wie hast du uns gefunden?: Ihr lagt da so.
Letzte Anmerkungen?: Nöp.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://junge-begabte.forumieren.com
 
Emma Isabelle Lacroix
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Emma- Steckbrief
» Catherine LaCroix (Arithmantik, Französisch, Magiearchäologie)
» Emma Oeschger (Zaubersport, Magiekampfsport, Natur-Zauber-Umwelt)
» Isabelle Elizabeth Sheva Cartier & Juliett Blacksmith
» Isabelle Elizabeth Sheva Cartier (sterbliche)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schule für junge Begabte :: Sekretariat :: Angenommene Charakter-
Gehe zu: